img.scoop.xt2

21 Jul High-ISO Test Fuji X-T2 | Michael Schnabl

 

Immer wenn eine neue Kamera erscheint, ist das Rauschverhalten ein heißes Thema, vor allem dann, wenn es sich um eine Kamera des gehobeneren Segments handelt. Das Rauschverhalten der Fuji X-T1 war bereits sensationell gut – lag im Vergleich in etwa auf dem Niveau der Canon 5D MK3 – allerdings mit einer deutlich geringeren Auflösung von 16MP. Die Fuji XT-2 bietet nun eine um 50% höhere Auflösung als das Vorgänger-Modell und damit sogar etwas mehr als die 5d MK3 – die 24MP als Auflösung findet man derzeit bei sehr vielen Modellen, egal ob im Vollformat- oder APS-C Segment – in der Praxis hat sich diese Auflösung als sehr brauchbar erwiesen – einerseits hat man genug Pixel zur Verfügung um auch einmal einen Bildausschnitt zu machen und andererseits explodieren die Datenmengen noch nicht übermäßig – auch für die Bildbearbeitung bzw. Retusche ist die Größe von 24MP sehr gut geeignet. ……